Diese Seite als PDF

widget

Immerhin

24.06.2012 09:23 Alter: 6 yrs
Kategorie: Flugberichte

Von: Christoph Hammerschlag

Der Samstag, 23.6. ermöglichte tolle Flüge am Jura und Richtung Süddeutschland. Wer nicht dort flog, musste mit recht schwierigen Verhältnissen auskommen. Zwischen Bern und Genfersee war es ein delikates Herumtasten; zwischendurch fand man ordentliche Lifts, aber eben nur per Zufall. Die Wolkenfetzen verwirrten mehr als sie nützten. Immerhin ergaben sich schöne Ausblicke. Zum Beispiel die Autobahn-Baustelle bei Fribourg.

Oder das Kloster Hauterive (ein Besuch zu Fuss oder mindestens im Web lohnt sich).

Der Greyerzersee

Châtel-St.Denis

Private Solaranlagen gibts nicht nur in Germanien (aber selten).

Sieht nach Biogas-Anlage aus