Diese Seite als PDF

widget

Kevin Bürcher stellt sich vor

03.01.2012 15:41 Alter: 7 yrs
Kategorie: Flugberichte

Von: Kevin Bürcher

Kevin Bürcher stellt sich vor

Hallo zusammen

Ich bin am 17. 9. 1994 in Bern geboren. Zurzeit bin ich im 2. Ausbildungsjahr zum Elektroniker in den Lehrwerkstätten Bern (Lehrabschluss 2014). Seit ungefähr eineinhalb Jahren gehöre ich zur Segelfluggruppe Bern.

Albi Leutenegger sei Dank!!! Er machte mich auf den Ikarustag auf dem Belpmops aufmerksam, wo ich am 05. Juni 2010 meinen ersten Segelflug geniessen durfte. Ich war vom ersten Moment an vom Segelfliegen begeistert. Eine Woche darauf unterschrieb ich bereits das Mitgliedsgesuch, um der SG Bern beizutreten und meine Schulung zu beginnen. Auch die Übelkeit, welche ich anfangs noch verspürte, konnte mich nicht vom Fliegen abhalten.

Während der Zeit als Schüler erlebte ich allerlei Spannendes, wie zum Beispiel an den Windentagen in Yverdon oder im Saanenlager. Dort konnte ich mein fliegerisches Können immer mehr verbessern, aber auch die anderen Gruppenmitglieder und das schöne Lagerleben kennenlernen. Dann, am 1. August 2011, war es soweit: der erste Flug alleine an Bord stand bevor! Es war ein Überwältigendes Gefühl der Freude, welches ich verspürte. Zwei Tage darauf flog ich den 2h Flug alleine an Bord. Nach weiterem Training bestand ich dann am 5. Oktober 2011 die praktische Prüfung! Im Oktober erflog ich den 2. Rang in der Ziellandekonkurrenz 2011, was mir einen schönen Abschluss der Flugsaison bescherte.

Zum Schluss möchte ich nur noch sagen, dass ich mich in und um die Villa-Thermik sehr wohl fühle und das kollegiale Ambiente sehr schätze.