Diese Seite als PDF

widget

Ambrilager - Information des Organisators

18.01.2011 14:25 Alter: 8 yrs
Kategorie: Flugberichte

Lieber Kamerad

Langsam geht das alte Jahr zu Ende und schon denken wir an die kommende Flugsaison. So auch das Frühlingslager Ambri, das schon seit Oktober wieder auf der Homepage ambri.sgaarau.ch zur Anmeldung offen ist.

Um die bisherigen und leidigen Situationen der unangenehmen Schneereste und Schneewälle endgültig zu eliminieren, habe ich den Lagertermin definitiv verschoben, diesmal fast um einen Monat. Der 24.4. ist Ostern und nur wegen Staugefahr nicht vorgezogen. Wer aber ab Montag 18.4. 2011 schon anreisen will, kann mit mir allenfalls trotzdem bedingt eine Flugmöglichkeit abmachen (noch keine Garantie).

Das Frühjahr-Lager Ambrì 2011 findet statt von 24.04.11 - 07.05.11.


Neuerungen (zT schon seit 2010)

  • Homepage überarbeitet. Aufgeräumter, Infos an separater Stelle
  • Total papierloses Anmelden
  • Winde mit zwei
  • Kunststoffseilen. Neue Bremsschirme
  • Schleppen mit Super-Dimona 115 PS auch für grosse Doppelsitzer.
  • Schleppen mit Maule 235 kann noch abgesprochen werden.
  • Eigenstart immer möglich.


Dies ist nur ein Teil der Vorteilen dieses Lagers, nebst der Möglichkeit, gleich zu Saisonbeginn ein gutes Training erfliegen zu können.

Durch den späteren Lagertermin sind die Termikbedingungen noch eine Stufe besser, was Ausgangslage zu schönen und weiten Flügen ermöglicht. Bekanntlich kann gleich über dem Platz in der Welle oder thermisch gestartet werden.

Es können auch Piloten aus den Nachbarländern F, D und A teilnehmen, sofern sie eigene Flugzeuge mitbringen. Sie machen mit mir eine Platz- und Alpeneinweisung auf ihrem Doppelsitzer oder auf Super-Dimona. Die Bedingungen für minimales aktuelles Training muss erfüllt sein. Windenschulung mit mir kann ebenfalls gemacht werden.

Das Briefing findet täglich im Motel Gottardo Sud statt und ist für alle Piloten obligatorisch. Wir machen gerne auch täglich ein Restaurant ab, wo wir am Abend vorallem gut und günstig auch die Kameradschaft pflegen können. Ein Hangar steht für wieder zur Verfügung, wo die Akkus geladen werden und Flugzeuge hangariert werden können. Doppelsitzer haben Vorrang. Montierte Flugzeuge können kostenlos auf der Wiese verpflockt werden.

Hotels und Campingplätze sind genügend vorhanden (Homepage). Es wird
dringend empfohlen, bis Ende Februar zu buchen. Im Motel haben wir Spezialpreise! Bitte als Lagerteilnehmer angeben und auch andernorts ab 1 Woche um Vergünstigung fragen.

Bitte meldet euch frühzeitig an, damit ich rechtzeitig planen kann!

“Piloten wissen, weshalb Vögel singen!”

 

Bitte leite diese Mail an die Mitglieder weiter! Vielen Dank.



En guete Rutsch ins 2011 wünscht
Chregel

Christian Thomann
Alpines Segelfluglager Ambri

ambri.sgaarau.ch
Halden 12
CH-5000 Aarau
+41(0)79 332 85 57