Diese Seite als PDF

widget

Schnupperflüge für an der Ausbildung interessierte Personen

Wir SegelfliegerInnen machen wahr, wovon andere träumen. Wir gleiten mit der
Energie der Sonne vom Belpmoos ans Matterhorn, nach Südfrankreich oder über
den Jura in den Schwarzwald. Wir schauen beim Kreisen den Adlern, Geiern und
Störchen in die Augen. Wir betreiben eine eigene Flugzeugflotte. Wir heben in der
eigenen Flugschule ab. Wir sind PilotInnen mit allem, was dazu gehört - und dazu
haben wir keinen Motor. Segelfliegen ist ein Gruppensport. Daher suchen wir moti-
vierte Menschen, die unsere Leidenschaft teilen. Hebst Du auch den Kopf, wenn ein
Vogel oder ein Flugzeug vorbei fliegt? Dann könnte es Dir bei uns gefallen!

Mit einem Schnupperflug erhalten am Segelfliegen Interessierte die Gelegenheit,
mit einem erfahrenen Fluglehrer einen (ersten) Ausbildungsflug am Doppelsteuer
von ca. 1 Stunde im Gebiet der Voralpen zu absolvieren.

Der Tag beginnt mit dem Briefing, gemeinsam mit den FlugschülerInnen und Pilo-
tInnen der SG Bern, das am Samstag um 09.00 h und am Sonntag um 10.00 h und
jeweils sowie am Mittwoch um 13.15 h erfolgt. Es dient der Organisation des Flug-
betriebes, der Besprechung der Wetterlage, der Flugzeugverteilung etc. Darauf folgt
für die SchnupperpilotInnen eine kurze theoretische Einführung, bevor der Flug durch-
geführt wird. Tagsüber hast Du Gelegenehit, andere SegelfliegerInnen, die Flugzeug-
flotte, das Segelfluggelände und unsere Infrastruktur kennen zulernen. Gegen 18.00 h
findet das Debriefing statt.

Die Kosten belaufen sich auf CHF 100.- pro SchnupperpilotIn.

Für die Mittagspause kann ein Pick-Nick mitgebracht werden; Getränke, Snacks und
Eiscreme können vor Ort bezogen werden.

Als Ausrüstung empfehlen wir lockere Alltagskleidung wie Jeans, T-Shirt und einen
Faserpelz, zudem eine Kopfbedeckung, Sonnenbrille und Sonnencrème.

Zur Anmeldung und für weitere Informationen steht folgende Adresse zur Verfügung:

zlot(at)bluewin.ch

Für die Anmeldung benötigen wir folgende Angaben:

  1. Vorname, Name & Alter
  2. Telefonnummer(n)
  3. Adresse
  4. Evtl. gesundheitliche Einschränkungen & Medikamente
  5. Gewünschte Teilnahme: Bereits am Morgen oder erst am Nachmittag

Für Minderjährige ist eine unterzeichnete Einwilligung der Eltern erforderlich.

Anreise


Weitere Informationen finden sich unter der Rubrik Ausbildung --> Fliegen Lernen.