Segelflug Ausbildung

Anfang Jahr wurde die Segelflugschule der SG Bern entsprechend den Vorgaben der EASA/Part-DTO rezertifiziert und ist stolz darauf, damit den Europäischen wie auch den Schweizerischen Vorgaben lückenlos zu genügen.

Mit Freude nehmen unsere Fluglehrer gemeinsam mit dem knappen Dutzend Flugschülerinnen und Flugschüler die neue Saison in Angriff.

Im Rahmen der SG Bern kann jederzeit mit der Segelflug Ausbildung begonnen werden. Die praktische Ausbildung erfolgt während der Saison von Anfang März bis Ende Oktober und zumeist im Rahmen des ordentlichen Flugbetriebes am Mittwochnachmittag sowie am Wochenende. Individuell werden auch Abendschulungen organisiert. Die Theorie Kurse sowie die Sprechfunk Ausbildung erfolgen mehrheitlich im Winterhalbjahr. Die Ausbildung ist standardisiert, entsprechend dem vorgegebenen Syllabus und wird damit den Vorgaben des Segelflugverbandes der Schweiz sowie der EASA durchgeführt.

Der Segelflug Theorie Kurs der SG Bern findet von Anfang Januar bis Anfang Juli statt. → Anmeldeformular

Anmeldeformular für die Segelflug Ausbildung und Beitrittsformular für die SG Bern.

Für weitere Informationen steht unser Cheffluglehrer gerne zur Verfügung.

Dokumente & Unterlagen

Im Folgenden finden sich Unterlagen und Dokumente zur Ausbildung in der SG Bern, welche sich auf den Unterlagen des Schweizerischen Segelflugverbandes aufbauen.

  1. Praktische Ausbildung
  2. Theorie Ausbildung
  3. Praktische Prüfung
  4. Kunstflug Ausbildung
  5. TMG Ausbildung
  6. Schlepp Ausbildung