Abeluege fägt meh!

Wir SegelfliegerInnen machen wahr, wovon andere träumen. Wir gleiten mit der Energie der Sonne vom Belpmoos ans Matterhorn, nach Südfrankreich oder über den Jura in den Schwarzwald. Wir schauen beim Kreisen den Adlern, Geiern und Störchen in die Augen. Wir betreiben eine eigene Flugzeugflotte. Wir heben in der eigenen Flugschule ab. Wir sind PilotInnen mit allem, was dazu gehört - und dazu haben wir keinen Motor. Segelfliegen ist ein Gruppensport. Daher suchen wir motivierte Menschen, die unsere Leidenschaft teilen. Hebst Du auch den Kopf, wenn ein Vogel oder ein Flugzeug vorbei fliegt? Dann könnte es Dir bei uns gefallen!

Live View

Hier geht's auf eine kurze Platzvolte - mit einer Maus- oder Handy gesteuerten 360° Kamera.

Informationen für auswärtige Segelflug PilotInnen betreffend Landungen auf dem Segelfluggelände LSZB finden sich im AIP sowie im VFR Manual. Für das entsprechende Briefing kann der CFI kontaktiert werden.

Die jüngsten Berichte finden sich über folgenden Link.

Eben wurde die jüngste Ausgabe der beliebten Glider-News aufgeschaltet!

Corona-Update des BAZL

COVID-19 Empfehlungen der FAI

COVID-19 in der SG Bern